Neben der Begleitung von Unternehmen und Organisationen in Veränderungsprojekten und der Konzeption und Durchführung von Workshops reizen uns auch ganz spezielle Fragestellungen. Ausgangspunkt für die Entwicklung eines kleinen Spiels für Schülerinnen und Schüler waren die Berichte aus einer Schule in der Nähe unseres Büros. Es ging vor allem um die durchwachsenen mathematischen Fähigkeiten sowie der fehlende Zugang zum Umgang mit Zahlen bereits in der fünften Jahrgangsstufe. Entstanden ist ein Würfelspiel mit dem Titel “Würfelhelden”. Mit Hilfe von Zahlen und REchenzeichenwürfeln erwürfeln sich die Spielerinnen und Spieler die Eigenschaften wie Größe und Geschwindigkeit ihres Helden. Die so entstandenen Helden mit unterschiedlichen Stärken und Fähigkeiten einer Kleingruppe steht im Anschluss vor der Aufgabe, gemeinsam ein Abenteuer zu meistern.

“Würfelhelden” fordert die Schülerinnen und Schüler nicht nur mathematisch. Die entstehende Spielwelt fördert zudem Kreativität, konstruktive Zusammenarbeit und je nach Einsatzvariante das Schreiben von Geschichten oder darstellendes Spiel.